Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles Veranstaltungsangebot des Faches Geschichte

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Hier geht es zur Übersicht über die Kombinationsmöglichkeiten für das interepochale Modul des Fachmaster Geschichte (GES-MMInt1_v1, GES-MMInt2_v1) im SS 2024.

Linksalternatives Milieu und soziale Bewegungen in der Bundesrepublik der 1970er und 1980er Jahre
DozentIn:
Dr. David Templin
Veranstaltungstyp:
Proseminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Im Gefolge der 68er-Revolte entstanden in der Bundesrepublik wie in anderen westeuropäischen Ländern neue Protestphänomene, die unter dem Begriff „neue soziale Bewegungen“ bekannt wurden – von der Neuen Frauenbewegung über Proteste gegen die Atomkraft bis hin zur Friedensbewegung. Zur zentralen Trägergruppe dieser Bewegungen wurde ein soziales Milieu, das in der Forschung als „linksalternatives Milieu“ bezeichnet wird und neben politischen Orientierungen auch durch spezifische kulturelle Praktiken und Vergemeinschaftungsformen bestimmt war. Im Proseminar wollen wir uns aus kultur-, politik- und sozialhistorischer Perspektive mit diesem Milieu und den sozialen Bewegungen zwischen 1968 und ca. 1990 beschäftigen, nach ihren zentralen Charakteristika, gesellschaftlichen Auswirkungen und transnationalen Vernetzungen fragen und diese in den zeithistorischen Entwicklungen der Bundesrepublik und Westeuropas verorten.
Ort:
11/214
Semester:
SoSe 2024
Zeiten:
Di. 11:00 - 14:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Dienstag, 02.04.2024 11:00 - 14:00, Ort: 11/214
Veranstaltungsnummer:
2.214
Leistungsnachweis:
- regelmäßige Anwesenheit - Pflichtlektüre - Referat - Hausarbeit
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Sachunterricht > Schwerpunktbezugsfach Geschichte
Veranstaltungen > Geschichte > Proseminare
Historisches Seminar > Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung
Veranstaltungen > Europäische Studien > Bachelor-Studiengang > Nebenfach Geschichte der frühen Neuzeit und Neueste Geschichte > Neueste Geschichte
Literatur
Grundlagenliteratur:
Sven Reichardt: Authentizität und Gemeinschaft. Linksalternatives Leben in den siebziger und frühen achtziger Jahren, Berlin 2014; Sven Reichardt/Detlef Siegfried (Hg.): Das Alternative Milieu. Antibürgerlicher Lebensstil und linke Politik in der Bundesrepublik Deutschland und Europa 1968-1983, Göttingen 2010; Roland Roth/Dieter Rucht (Hg.): Die sozialen Bewegungen in Deutschland seit 1945. Ein Handbuch, Frankfurt/New York 2008.
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Geschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 32
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 18
Zur Veranstaltung in Stud.IP 

Kommentierte Vorlesungsverzeichnisse vergangener Semester:

Sommersemester 2022     Wintersemester 2021/22

Sommersemester 2021      Wintersemester 2020/21

Sommersemester 2020      Wintersemester 2019/20

Sommersemester 2019      (nach dem SoSe 2022 wurden keine VV mehr erstellt)