Universität Osnabrück

Geschichte


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles Veranstaltungsangebot des Faches Geschichte

Bitte kurzfristige Raumänderungen und Ankündigungen bei Stud.IP beachten!

Hier geht es zur Übersicht über die Kombinationsmöglichkeiten für das interepochale Modul des Fachmaster Geschichte (GES-MMInt1_v1, GES-MMInt2_v1) im SS 2024.

Wissen und Bildung im Mittelalter
DozentIn:
Prof. Dr. Christoph Mauntel
Veranstaltungstyp:
Vorlesung (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Im Jahr 2024 feiert die Universität Osnabrück ihren 50. Geburtstag - womit unsere Universität zu den jüngeren ihrer Art gehört. Die Wurzeln der europäischen Universität dagegen liegen im Mittelalter. Grund genug, einen genaueren Blick auf Wissen und Bildung in den mittelalterlichen Jahrhunderten zu werfen. Die Vorlesung nimmt in chronologischem Blick von 800-1500 verschiedene Orte der Bildung und Wissenschaft in den Blick, darunter Klöster, Domschulen und eben die um 1200 entstehenden Universitäten. Gleichzeitig werden sich wandelnde wissenschaftliche Deutungsmuster sowie der Alltag an den mittelalterlichen Universitäten thematisiert - von langweiligen Vorlesungen über Streitigkeiten unter Gelehrten bis zu studentischen Schlägereien (und der Frage, wer dafür rechtlich zuständig ist).
Ort:
01/B02
Semester:
SoSe 2024
Zeiten:
Di. 10:00 - 12:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Dienstag, 02.04.2024 10:00 - 12:00, Ort: 01/B02
Veranstaltungsnummer:
2.201
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Kunstgeschichte > Veranstaltungen
Veranstaltungen > Sachunterricht > Schwerpunktbezugsfach Geschichte
Veranstaltungen > Geschichte > Vorlesungen
Schnupperstudium > Schnupper Uni > Geschichte
Uni für Alle > Geschichte
Literatur
Literatur
Gramsch-Stehfest, Robert, Bildung, Schule und Universität im Mittelalter (Seminar Geschichte), Berlin/Boston 2019. Rexroth, Frank, Fröhliche Scholastik. Die Wissenschaftsrevolution des Mittelalters (Historische Bibliothek der Gerda Henkel Stiftung), München 2018. Jan-Hendryk de Boer/Marian Füssel/Maximilian Schuh (Hg.), Universitäre Gelehrtenkultur vom 13.-16. Jahrhundert. Ein interdisziplinäres Quellen- und Methodenhandbuch, Stuttgart 2018.
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Geschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 171
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 4
Zur Veranstaltung in Stud.IP 

Kommentierte Vorlesungsverzeichnisse vergangener Semester:

Sommersemester 2022     Wintersemester 2021/22

Sommersemester 2021      Wintersemester 2020/21

Sommersemester 2020      Wintersemester 2019/20

Sommersemester 2019      (nach dem SoSe 2022 wurden keine VV mehr erstellt)